Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Die Feuerzangenbowle - Premiere (Nachholtermin)
es gibt noch genügend Tickets

Die Feuerzangenbowle - Premiere (Nachholtermin)

Freitag 26. November 2021
Beginn:    19:30 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

DEZ-Bühne

 
Kat. I    25,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Schüler/Studenten/Auszubildene - 4,00 EUR
Schwerbehinderte ab 70% - 4,00 EUR
Mitglieder Kulturturm Regensburg e.V. - 4,00 EUR
Mitglieder Stadtmarketing - 4,00 EUR
Schwerbehinderte/Begleitperson (B) - 100,00 %

Veranstaltungsbeschreibung

Die Veranstaltung wurde erneut VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 01.12.2020
Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 20.11.2020
Den Film mit Heinz Rühmann kennt fast jeder, und die von der Bowle beschwipste Männerrunde, die beschließt, einen der ihren, der nur von einem Hauslehrer unterrichtet ward, endlich auf die Schule zu schicken. Den entgangenen Spaß will der bereits promovierte Schriftsteller Johannes Pfeiffer (»Mit drei F«) nun nachholen. Auf der keineswegs harten, sondern eher vergnüglichen Schulbank darf er nun seinen bemitleidenswerten schrulligen Professoren haarsträubende Streiche spielen. Im Chemieunterricht von Prof. Crey gibt’s selbstgemachten Heidelbeerwein (»Jeder nor einen winzigen Schlock«), der scheinbar so stark ist, dass die Schüler hemmungslos betrunken werden, Professor Bömmels erteilt hochwissenschaftlichen Physikunterricht (»Also, wat is en Dampfmaschin?«) und beim Singen haperts manchmal.

Weitere Infos auf der Homepage:
https://www.regensburgerturmtheater.de/die-feuerzangenbowle/


Künstler / Programme / Stücke:

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

Turmtheater Regensburg Turmtheater Regensburg
Watmarkt 5
93047 Regensburg

http://www.regensburgerturmtheater.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2

Anmelden

für bereits registrierte Kunden

Neuzugänge

HEUTE

Gutschein