Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Karin Rabhansl: Tod & Teufel
es gibt noch genügend Tickets

Karin Rabhansl: Tod & Teufel

Mittwoch 22. Januar 2020
Galgenbergstraße 20, 93053 Regensburg
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte eine Platzkategorie

Kategorie auswählen:
   Stückzahl
 
x Stückzahl
Weiter

Platzkategorien und Preise

verfügbare Platzkategorien :

freie Platzwahl    13,20 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Keine Preisnachlässe und Rabatte!

Veranstaltungsbeschreibung

"Tod & Teufel" heißt das neue Album der Mundart-Riot-Queen KARIN RABHANSL. Rockig und mächtig, mit orgelgetriebenen Rocknummern, sinisteren Balladen, krummen Taktarten aber immer auch mit der entscheidenden Prise Pop gewürzt. Wer die Liedermacherin aus Niederbayern nur als dunkelbunte Solo-Künstlerin erlebt hat, wird überrascht sein, wie das klingt, wenn sie sich statt der Akustikgitarre den E-Bass umhängt und mit ihrer Rockband ohne zu blinken losbrettert. Und zwar so, wie es in Bayern gerade niemand anderes tut.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.karinrabhansl.de


Künstler / Programme / Stücke:

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

Alte Mälzerei e.V. Alte Mälzerei e.V.
Galgenbergstr. 20
93053 Regensburg

http://www.alte-maelzerei.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2