Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Und ewig rauschen die Gelder
es gibt noch genügend Tickets

Und ewig rauschen die Gelder

Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg
Fr 22. November - Sa 30. November 2019

Wählen Sie bitte einen Termin aus:


Freitag 22. November 2019

Beginn: 19:30 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Samstag 23. November 2019

Beginn: 19:30 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Freitag 29. November 2019

Beginn: 19:30 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Samstag 30. November 2019

Beginn: 19:30 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Veranstaltungsbeschreibung

Linda Schwarz möchte ihrem Ehemann Max ihre Entlassung bei den Stadtwerken verheimlichen, als die Lösung ihres finanziellen Problems plötzlich im Briefkasten landet: Ein Scheck vom Sozialamt für ihre ehemalige Untermieterin Eva Franke, die jedoch seit Jahren in Kanada lebt. Als Linda den Schein ohne moralische Bedenken einlöst, kommt ihr schlagartig eine geniale Idee: Was wäre, wenn es noch mehr Personen gebe, deren Sozialleistungen sie einkassieren könnte? Kurze Zeit später hat sie aus der Idee ein lukratives Geschäftsmodell entwickelt. Eines Tages scheint der Schwindel jedoch aufzufliegen...

Weitere Infos auf der Homepage:
https://www.buehnenreiz.de

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

buehnenreiz e.V. buehnenreiz e.V.
Kleestraße 21-23
90461 Nürnberg

https://www.buehnenreiz.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2