Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Andreas Weber: Single-Dad
es gibt noch genügend Tickets

Andreas Weber: Single-Dad

Winklergasse 16, 93047 Regensburg
Do 30. Januar - Sa 01. Februar 2020

Wählen Sie bitte einen Termin aus:


Donnerstag 30. Januar 2020

Beginn: 20:00 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Freitag 31. Januar 2020

Beginn: 20:00 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Samstag 01. Februar 2020

Beginn: 20:00 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Kunden interessierte auch


Veranstaltungsbeschreibung

Andreas Weber ist ein Vater Ende 30 und lebt nach einer Trennung zum ersten Mal in seinem Leben allein. Er erzählt vom Alltag als frischgebackener Junggeselle und von den Erlebnissen als Vaters von zwei pubertierenden Söhnen.
Er beobachtet, dass Computerspiele aus Kindern keine aggressiven Killer machen, dazu reicht schon ein Brettspiel-Nachmittag. Aber was ist das "Das schönste Alter" der Kinder? Manchmal glaubt er, wenn sie irgendwann einen eigenen Fernseher haben...und den in den Umzugswagen tragen.
Seine urkomischen Geschichten sind aus dem Leben gegriffen und lassen eine gute Prise schwarzen Humor nicht vermissen.

Video-Vorschau


Weitere Infos auf der Homepage:
https://andreasweber.me/


Künstler / Programme / Stücke:

Veranstalter-Kontaktadresse

Kleinkunstbühne Statt-Theater Kleinkunstbühne Statt-Theater
Winklergasse 16
93047 Regensburg

http://www.statt-theater.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2