Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Taxi-Taxi oder doppelt leben hält besser
Ausverkauft!
Abgesagt!

Taxi-Taxi oder doppelt leben hält besser

Samstag 09. November 2019
Pfarrgasse 1, 91189 Rohr
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Taxi-Taxi oder doppelt leben hält besser am Samstag 09. November 2019

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Bühne "ERHOLUNG" 27 Fürth e.V. erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltung abgesagt


Die Veranstaltung wurde im Auftrag des Veranstalters Bühne "ERHOLUNG" 27 Fürth e.V. ersatzlos abgesagt.

Ticketbuchung nicht mehr möglich.

Hinweis für Ticketbucher, die Ticket/s erworben haben:
  • Online-Bucher werden per E-Mail über die Rückabwicklung benachrichtigt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang.
  • Kunden, die ihr Ticket in einer unserer Vorverkaufsstelle gekauft haben, wenden sich bitte an die Vorverkaufsstelle, in der sie das Ticket gekauft haben. Sie finden den Namen der Vorverkaufsstelle links neben dem Barcode.
  • Nach Ablauf der Rückgabefrist (Samstag 23. November 2019) wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Wir bedauern die Absage, die der Veranstalter aus triftigem Grund vornehmen musste.

Unter www.okticket.de finden Sie zahlreiche weitere Veranstaltungen. Vielleicht ist eine gute Alternative darunter.

Veranstaltungsbeschreibung

In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist Johann Schmidt nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen in Nürnberg und Fürth, solange, bis ein Unfall alles durcheinanderbringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeistellen um Hilfe bitten. Die lässt in Gestalt von zwei harmlosen Polizeikommissaren nicht lange auf sich warten.
Mit Hilfe seines Freundes Detlef führt Johann sie in ein Labyrinth phantastischer Ausreden und Lügen, in dem sich die harmlosen Ehefrauen Maria und Barbara in Transvestiten und hysterische Nonnen verwandeln, während der wendige Johann den entsetzten Detlef mal zum Kind, mal zum homosexuellen Verführer umdichtet.
Keinen Ausweg gibt es aus dem Irrgarten, in dem kein Auge trocken und keine Wahrheit übrigbleibt.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.buehneerholung.de

Kunden interessierte auch


Veranstalter-Kontaktadresse

Bühne Bühne "ERHOLUNG" 27 Fürth e.V.
Stadelner Hauptstraße 90
90765 Fürth

http://www.buehneerholung.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen von:

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen


weitere Termine aus der Veranstaltungsreihe


Genre(s)

Column #col2