Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Andreas M. Hofmeir: Kein Aufwand! - Teil 2
es gibt noch genügend Tickets

Andreas M. Hofmeir: Kein Aufwand! - Teil 2

Freitag 08. März 2019
Marktplatz 2, 93413 Cham
Beginn:    19:30 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte eine Platzkategorie

Kategorie auswählen:
   Stückzahl
 
x Stückzahl
Weiter

Platzkategorien und Preise

verfügbare Platzkategorien :

freie Platzwahl    20,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Schüler/Studenten - 5,00 EUR
Schwerbehinderte - 5,00 EUR

Veranstaltungsbeschreibung

Er gewann als erster Tubist überhaupt den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“, ist Professor am Mozarteum Salzburg und war Gründungsmitglied von La Brass Banda. Jetzt bietet Andreas Martin Hofmeir in Cham Teil 2 seiner musikalisch begleiteten, zwerchfellerschütternden Lesung "Kein Aufwand". Im Gepäck hat er diesmal nicht nur seine Tuba Fanny, sondern auch die Trompete Franz und die Posaune Frau Griesmeier. Begleitet wird er wieder von ECHO-Jazz-Preisträger Tim Allhoff am Flügel.
Foto: Hans Grünthaler

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.cham.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Stadt Cham Stadt Cham
Marktplatz 2
93413 Cham

http://www.cham.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen

Sa 23.02.2019 Andreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand! Teil 1 Sa 23.02.2019 20:00 Uhr Andreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand! Teil 1 Selb, Porzellanikon mehr »

Column #col2