Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

"Magdalena" - von Ludwig Thoma
es gibt noch genügend Tickets

"Magdalena" - von Ludwig Thoma

Freitag 09. November 2018
Marktplatz 26, 92711 Parkstein
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

Jannersaal

 
Kat. I    11,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Keine Preisnachlässe und Rabatte!

Veranstaltungsbeschreibung

„Magdalena“ ist das Schicksal eines etwas naiven Dorfmädchens, das in der Großstadt ihr Glück versucht, um schlichtweg mehr Geld zu verdienen. Dort aber wird sie schnell enttäuscht und gerät auf die schiefe Bahn. Sie muss ins Dorf zurück kehren, wo Schande, „Bauernmoral“ und Intrigen einer Dorfgemeinschaft eine ganze Familie in die Knie zwingen. Ludwig Thomas einziges und bekanntes Volksstück stammt aus dem Jahr 1912. Thoma wollte den Bürgern im Königreich Bayern damit den Spiegel vorhalten. „Magdalena“ ist ein ernstes und bedrückendes Volksstück, das auch heute noch zum Nachdenken anregt, z.B. über die heutigen Zwänge einer modernen Gesellschaft.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.basalttheater.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Basalttheater Parkstein e.V. Basalttheater Parkstein e.V.
Pressather Str. 16
92711 Parkstein

http://www.basalttheater.de/
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Ähnliche Veranstaltungen

Sa 10.11.2018 "Magdalena" - von Ludwig Thoma Sa 10.11.2018 20:00 Uhr "Magdalena" - von Ludwig Thoma Parkstein, Gasthof Janner mehr »

Column #col2