Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

HELMUT A. BINSER
Tickets gehen zur Neige

HELMUT A. BINSER

Freitag 12. Oktober 2018
Ellerbergstraße 15, 96123 Litzendorf
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

HELMUT A. BINSER am Freitag 12. Oktober 2018

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Veranstaltungsservice Bamberg GmbH erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Endlich ist es soweit! Helmut A. Binser präsentiert sein nagelneues viertes Bühnenprogramm „Ohne Freibier wär das nie passiert…“ und man darf sich wieder auf allerlei skurrile Geschichten sowie herrlich absurde Lieder des Oberpfälzer Musikkabarettisten freuen.
Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig.
Es geht auf die 40 zu, eine späte Karriere als Profifußballer scheint immer unwahrscheinlicher zu werden. Dafür gesellt sich ein neuer Freund hinzu, den aber leider nur der Binser sehen kann. Wird er jetzt schon vollkommen narrisch oder ist das bereits die Midlife Crisis?. Das gilt es ab 2018 live auf den Kabarettbühnen Bayerns und Österreichs herauszufinden.

Video-Vorschau


Weitere Infos auf der Homepage:
https://helmut-a-binser.de/

Veranstalter-Kontaktadresse

Veranstaltungsservice Bamberg GmbH Veranstaltungsservice Bamberg GmbH
Kunigundenruhstr. 41
96123 Pödeldorf

http://www.vsbamberg.de

Örtlicher Veranstalter: SPD Kultur AG
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2