Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Zechfreistil - "Wirtshausmusi"
Ausverkauft!

Zechfreistil - "Wirtshausmusi"

Leider ausverkauft!
Freitag 06. April 2018
Leonberg 57, 84533 Marktl
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Zechfreistil - "Wirtshausmusi" am Freitag 06. April 2018

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Club Bogaloo erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

ZechFreiStil – steht für freche bayerische Lieder sowie fetzige Musik aus Nieder- und Oberbayern. Dabei werden Wirtshauslieder, Lustiges aus der Liedermacherszene und eigene Lieder bunt gemischt. Zwei Sängerinnen, Bernadette Heinrich und Annette Petz (auch bekannt unter dem Namen Zechfrei), sowie Christopher Zeiser und Magdalena Kufer strapazieren Ihre Lachmuskeln und Stimmbänder beim Zuhören und Mitsingen. Außerdem begeistern die 4 Musiker zusätzlich mit peppiger und leidenschaftlicher Instrumentalmusik mit Ziach, Flöte, Gitarre und Kontrabass, die das Publikum unweigerlich auf den Stühlen mitwippen lässt und obendrein für temperamentvolle Abwechslung sorgt. Kurzum: Freuen Sie sich auf einen schwungvollen Abend mit fetziger Musik und guter Laune zum Mit-nach-Hause-nehmen!

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.bogaloo.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Club Bogaloo Club Bogaloo
Innere Simbacher Str. 1a
84347 Pfarrkirchen

http://www.bogaloo.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2