Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Die Buschklopfer - DIE BALKONSZENE
Tickets gehen zur Neige

Die Buschklopfer - DIE BALKONSZENE

Sonntag 21. Januar 2018
Hauptstraße 17, 95369 Untersteinach
Beginn:    17:00 Uhr
Einlass:    16:30 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Die Buschklopfer - DIE BALKONSZENE am Sonntag 21. Januar 2018

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Die Buschklopfer e.V. erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Konstanze Kaiser leitet eine exklusive und höchst erfolgreiche Heiratsvermittlungsagentur - bis der nur schwer an die Frau zu bringende Daniel Vogel alles durcheinander wirbelt. Der kleine Beamte und Hobbydichter glaubt in den genormten Schreiben der Agentur versteckte Liebesbotschaften entdeckt zu haben und denkt, die Chefin hätte sich durch die Blume selbst an ihn vermitteln wollen. Er ergreift die Initiative und macht sich mit einem Strauß Rosen und seinen Gedichten im Gepäck auf zu "seiner" Konstanze...
Eine flott-fetzige Komödie in bester britischer Boulevardtradition, die Regisseur Georg Mädl für die Buschklopfer nach Franken verlegt hat. Hier wird auf der Bühne geliebt, gelitten, gestritten, gedichtet und vor der Bühne herzhaft gelacht.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.buschklopfer.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Die Buschklopfer e.V. Die Buschklopfer e.V.
Rebenstraße 55
95326 Kulmbach

http://www.buschklopfer.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2