Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

BUL´s Brothers & Band
es gibt noch genügend Tickets

BUL´s Brothers & Band

Freitag 02. Februar 2018
Am Anger 1, 93138 Lappersdorf
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte eine Platzkategorie

Kategorie auswählen:
   Stückzahl
 
x Stückzahl
Weiter

Platzkategorien und Preise

verfügbare Platzkategorien :

freie Platzwahl    12,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Keine Preisnachlässe und Rabatte!

Veranstaltungsbeschreibung

Die beiden Protagonisten Stephan „Kare“ Karl und Helmut „Hellmood“ Haider verstehen sich als das Oberpfälzer Pendant der Originale und stammen wie die gesamte "BUL's Brothers Band" aus der Gegend um Burglengenfeld, kurz „BUL“. Bei ihren packenden Live-Shows lassen sich die BUL's Brothers einiges einfallen. Erklärtes Ziel der Formation ist es in erster Linie, die Mission von Joliet Jake und Elwood Blues fortzuführen, und auch ihre bayerische Heimat auf das Kommen der bluesigen Erlösung vorzubereiten. Dafür reihen sie mit spielerischer Lockerheit eine Vielzahl von Soul- und Rhythm & Blues-Klassikern aneinander und reißen damit auch die größten „Bewegungslegastheniker“ von den Stühlen.
"Hit it!"

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.bulsbrothers.de

Veranstalter-Kontaktadresse

AURELIUM Kultur und Begegnung AURELIUM Kultur und Begegnung
Am Anger 1
93138 Lappersdorf

http://www.aurelium.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2