Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

SIMON GROHE
Ausverkauft!

SIMON GROHE

Leider ausverkauft!
Freitag 17. November 2017
Adolf-Kolping-Platz 2, 92637 Weiden in der Oberpfalz
Beginn:    20:30 Uhr
Einlass:    19:30 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

SIMON GROHE am Freitag 17. November 2017

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter das sündikat e.V. erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Zeit für die Swag Session dieser Sünde-Saison. Simon Grohe siedelt für einen Abend von Köln nach Weiden über, und im Gepäck hat er zwei Dinge: Erst mal sehr persönliche, einfühlsame und im besten Sinne soulige Rap tracks, Songs ohne plumpe Parolen, dafür voller nachdenklicher Gegenwartsbetrachtung und ehrlicher Wehmut darüber, dass es nicht so läuft, wie es laufen könnte. Vintage Sounds treffen dabei auf moderne Beat-Ästhetik, abgestimmt auf Simons eindringliche wie sanfte Intonation. Und als Extra-Schmankerl dabei ist Schlagzeuger Jan „Stix“ Pfennig, der schon für Marteria, Sido, Rotfront, Moses P., Afrob, Mono&Nikitaman und viele andere getrommelt hat. Außerdem ist er der Autor des Schlagzeug-Lehrbuchs „Swagdrumming“, somit dürfte dann wohl klar sein, was einen hier erwartet.

Video-Vorschau


Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.suendik.at

Veranstalter-Kontaktadresse

das sündikat e.V. das sündikat e.V.
Tannenbergstraße 18
92637 Weiden

http://www.suendik.at
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2