Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Heiner Geißler „Was müsste Luther heute sagen?“
Ausverkauft!
Abgesagt!

Heiner Geißler „Was müsste Luther heute sagen?“

Dienstag 10. Oktober 2017
Am Anger 1, 93138 Lappersdorf
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr
Abgesagt!

Veranstaltung abgesagt


Die Veranstaltung wurde im Auftrag des Veranstalters AURELIUM Kultur und Begegnung ersatzlos abgesagt.

Ticketbuchung nicht mehr möglich.

Hinweis für Ticketbucher, die Ticket/s erworben haben:
  • Online-Bucher werden per E-Mail über die Rückabwicklung benachrichtigt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang.
  • Kunden, die ihr Ticket in einer unserer Vorverkaufsstelle gekauft haben, wenden sich bitte an die Vorverkaufsstelle, in der sie das Ticket gekauft haben. Sie finden den Namen der Vorverkaufsstelle links neben dem Barcode.
  • Nach Ablauf der Rückgabefrist (Dienstag 24. Oktober 2017) wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Wir bedauern die Absage, die der Veranstalter aus triftigem Grund vornehmen musste.

Unter www.okticket.de finden Sie zahlreiche weitere Veranstaltungen. Vielleicht ist eine gute Alternative darunter.

Veranstaltungsbeschreibung

„Jeder intelligente Katholik ist im Innern auch immer ein Protestant.“
„Was müsste Luther heute sagen?“ ist eine sehr persönliche Annäherung an den Reformator durch den Jesuitenschüler und Katholiken Heiner Geißler. Könnte Martin Luther auch heute die Welt verändern? Was müsste er jetzt in den christlichen Kirchen reformieren? Geißler spannt einen Bogen zwischen Luther und Papst Franziskus. Und er zeigt, warum es zu einem Unglück für die ganze Menschheit werden muss, wenn die Einheit der Kirchen von den Verantwortlichen weiter verhindert wird.
Dr. Heiner Geißler war 25 Jahre lang Mitglied des deutschen Bundestages, Landesminister in Rheinland Pfalz, Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit in Bonn und gilt als einer der besten politischen Redner der Bundesrepublik.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.aurelium.de

Veranstalter-Kontaktadresse

AURELIUM Kultur und Begegnung AURELIUM Kultur und Begegnung
Am Anger 1
93138 Lappersdorf

http://www.aurelium.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2