Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Stadtstorchführung "Klostergeschichte"
es gibt noch genügend Tickets

Stadtstorchführung "Klostergeschichte"

Samstag 20. Mai 2017
Kirchplatz, 85290 Geisenfeld
Beginn:    19:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte eine Platzkategorie

Kategorie auswählen:
   Stückzahl
 
x Stückzahl
Weiter

Platzkategorien und Preise

verfügbare Platzkategorien :

freie Platzwahl    7,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Kinder bis 14 Jahre - 3,00 EUR

Veranstaltungsbeschreibung

Als das Geisenfelder Benediktinerinnen-Kloster 1803 aufgelöst wurde, ging die fast 800-jährige Geschichte des Klosters zu Ende, in der das Schicksal der Bürger des Marktes Geisenfeld und das der Klosterfrauen auf das Engste verbunden war.

Gemeinsam oder auch gegeneinander durchlebte und durchlitt man das dramatische Wechselspiel der bayerischen Geschichte. Die Schauspieler der Gruppe Stadtstorch nehmen den Zuschauer
mit auf eine Zeitreise zurück in die Zeit des 30-jährigen Krieges mit viel Leid und Zerstörung für die Abtei und in die Zeit der Säkularisation in deren Folge die Klosterfrauen vor dem Nichts standen.

Auch der später im Hofbräuhaus berühmt gewordene Geisenfelder Braumeister Pongraz gibt sich ein Stelldichein.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.geisenfeld.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Stadt Geisenfeld Stadt Geisenfeld
Kirchplatz 4
85290 Geisenfeld

http://www.geisenfeld.de/
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm


Ticketalarm für:

Column #col2