Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Pascher - Die Nacht der langen Schatten
es gibt noch genügend Tickets

Pascher - Die Nacht der langen Schatten

Friedrichshäng, 92539 Schönsee
Fr 04. August - Sa 05. August 2017  

Wählen Sie bitte einen Termin aus:


Freitag 04. August 2017
Beginn: 20:00 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  
Samstag 05. August 2017
Beginn: 20:00 Uhr
es gibt noch genügend Tickets  

Veranstaltungsbeschreibung

Es gibt kaum einen Ort, der so geschichtsträchtig ist wie die Grenzregion rund um Schönsee. Dort wo sich um jeden Stein Geschichten ranken, wo jeder Fußbreit ganze Schicksale getragen hat, dort wird die Geschichte dieses Landstrichs lebendig. Es ist zum Einen die Geschichte von Menschen, die ihre eigene Geschichte suchen - und zum Anderen von jenen, die sie vergessen wollen. Ein Theaterstück, das von diesem Land erzählt, vom harten Überlebenskampf und natürlich von den Schmugglern, den "Paschern".
Ein spannendes Freilichtspiel, mit über hundert Mitwirkenden vor herrlicher Kulisse unmittelbar an der Grenze, am Eulenberg.
Martin Winklbauer hat dieses Stück den Menschen vom Schönseer Land auf den Leib geschrieben. Mal erzählt er ernst, mal heiter, mal von der Liebe, die keine Grenzen kennt.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.schoenseer-land.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Pascherverein Schönseer Land e.V. Pascherverein Schönseer Land e.V.
Jochelweg 17
92539 Schönsee

http://www.schoenseer-land.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2