Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Django Asül: Rückspiegel 2016
Tickets gehen zur Neige

Django Asül: Rückspiegel 2016

Montag 05. Dezember 2016
Eberhardstraße 3, 85560 Ebersberg
Beginn:    20:30 Uhr
Einlass:    19:30 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Django Asül: Rückspiegel 2016 am Montag 05. Dezember 2016

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter Altes Kino erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Django Asül ist gelernter Bankkaufmann, Tennislehrer, „Botschafter von Niederbayern“ und Maibock-Redner. Als Kabarettist war er auf dem Nockherberg zu sehen und im „Tatort“. Einmal im Jahr blickt Django Asül zurück – auf ein Jahr, das zum Vergessen ist, muss zumindest einen Abend lang erinnert werden, findet der Niederbayer mit den türkischen Wurzeln. Und präsentiert auch in seinem Rückspiegel 2016 wieder souverän selbstsicher Highlights, Downlights, Total-Flops und messerscharfe Attacken.

Das Programm „Rückspiegel" von und mit Django Asül gibt es seit 2011. Es wird für das Bayerische Fernsehen live aufgezeichnet und immer in zwei Teilen zum Jahresende ausgestrahlt.

Die Plätze müssen spätestens 30 Minuten vor Beginn eingenommen sein, sonst verfällt die Platzreservierung.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://kultur-in-ebersberg.de/

Veranstalter-Kontaktadresse

Altes Kino Altes Kino
Eberhardstraße 3
85560 Ebersberg

http://www.kultur-in-ebersberg.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2