Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

MOZART COMPETITION GALA
es gibt noch genügend Tickets

MOZART COMPETITION GALA

Samstag 27. Mai 2017
Beginn:    19:00 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr

Zur Bestellung wählen Sie bitte einen Bereich

Platzkategorien und Preise

Parkett

 
Kat. I    25,00 €
 
Kat. II    20,00 €

Preisrabatte, Nachlässe und Extras

andere Kondition(en) Ermässigung/Zuschlag um  
Kinder bis 10 Jahre - 100,00 %
Schüler/Studenten - 5,00 EUR
Auszubildende - 5,00 EUR
Schwerbehinderte ab 70% - 5,00 EUR

Veranstaltungsbeschreibung

Die Mozart-Stadt Salzburg ist wie keine andere von Musik geprägt: Die Salzburger Festspiele, die Mozartwoche der Stiftung Mozarteum, die Oster- und Pfingstfestspiele sowie die Universität Mozarteum mit ihrer Internationalen Sommerakademie führen regelmäßig die renommiertesten Künst- lerinnen und Künstler der Welt nach Salzburg; viele von ihnen sind frühere Preisträgerinnen und Preisträger des Mozartwettbewerbes. In einer einzigartigen Kooperation mit der Wettbewerbsleitung sind die letzt- jährigen Gewinner nun in Blaibach zu hören.


Gegen Vorlage dieses Tickets ist es möglich am Tag des Konzertes ab 16:30 Uhr im Spielcasino Bad Kötzting ein 3-Gänge Menü für € 25,00 zu erhalten.

Reservierung erforderlich unter 09941/94480

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.kulturwald.de

Veranstalter-Kontaktadresse

Kulturwald gGmbH Kulturwald gGmbH
Parststr. 4
94469 Deggendorf

http://www.kulturwald.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2