Cookies sind deaktiviert!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Cookies aktivieren.
Eine Anleitung wie Sie Cookies in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Hans Klaffl - "40 Jahre Ferien..."
Ausverkauft!

Hans Klaffl - "40 Jahre Ferien..."

Leider ausverkauft
Donnerstag 03. November 2016
Am Anger 1, 93138 Lappersdorf
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    19:00 Uhr

Vorverkauf beendet


Der Vorverkauf für die Veranstaltung

Hans Klaffl - "40 Jahre Ferien..." am Donnerstag 03. November 2016

ist beendet. Ticket/s möglicherweise noch beim Veranstalter KulturAgentur Alex Bolland erhältlich.


Weitere Veranstaltungen »


Veranstaltungsbeschreibung

Längst zählt Hans Klaffl zu den ganz großen unter den bayerischen Kabarettisten. Mit seinem ersten Programm "40 Jahre Ferien" über das unendliche, immer aktuelle und unerschöpfliche Thema "Schule" wird er erstmals in Lappersdorf`s neuem Kultur-Tempel "Aurelium" spielen. Hier tauchen sie erstmals auf, all diese wunderbaren Typen an Lehrern, Schülern und Eltern.
Han’s Klaffl, (Musik-)Lehrer aus Leidenschaft, hält am 3. November 2016 im Aurelium in Lappersdorf eine Doppelstunde Frontalunterricht, in der er gnadenlos, selbstironisch und Kontrabass schwingend aufdeckt, was wirklich hinter den geschlossenen Türen eines Lehrerzimmers geschieht und welche psychischen Abgründe sich in Pädagogen- und Schülergehirnen auftun.

Weitere Infos auf der Homepage:
http://www.alex-bolland.de

Veranstalter-Kontaktadresse

KulturAgentur Alex Bolland KulturAgentur Alex Bolland
Galgenbergstr. 20
93053 Regensburg

http://www.alex-bolland.de
Die okticket.de GmbH (okticket.de) vermittelt die Eintrittskarten im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters an den Kartenkäufer. Der jeweilige Veranstalter ist alleine verantwortlich für Ablauf und Durchführung der Veranstaltung.

Ticketalarm - immer wissen, was läuft

Ticketalarm
Hier werden Sie sofort per E-Mail informiert, sobald es neue Veranstaltungen Ihres Favoriten gibt.


Ticketalarm für:

Column #col2